☰

Abo- & Kartentelefon (040) 725 70 265

Tageskasse Di.-Fr. 14-18 Uhr ∙ Gräpelweg 8 · 21029 Hamburg-Bergedorf

0
IM ABO BIS ZU

35%

SPAREN

  • 23. Februar 2019

    23. Februar 2019

Premiere23.02.2019

Die Sternstunde des Josef Bieder

Von Eberhard Streul und Otto Schenk
In der Bearbeitung von Walter Renneisen
Regie und Musik: Walter Renneisen
Mit Walter Renneisen

Das Einpersonenstück Die Sternstunde des Josef Bieder von Eberhard Streul und Otto Schenk betrachtet und beurteilt das „Theater hinter der Bühne“: Josef Bieder, ein Requisiteur, berichtet von seiner langjährigen Erfahrung mit Schauspielern, Musikern, Sängern, Intendanten, Dramaturgen und Tänzern. Es ist ein satirischer Rundumschlag auf den Irrsinn des Theaterbetriebs und doch zugleich eine Liebeserklärung an die Bühnenkunst.

Einmal nur, in seiner „Sternstunde“, darf der Theaterrequisiteur Josef Bieder sich dem Publikum präsentieren – und kommt so seinem Lebenstraum nahe, statt wie sonst unsichtbar, anonym und grantelnd in der Requisitenkammer zu verschwinden. Vor dem Vorhang grantelt es sich nämlich viel lustvoller!

Walter Renneisen verkörpert in Die Sternstunde des Josef Bieder einen theaterliebenden Mann, der seinem Publikum die Welt hinter den Kulissen schildert.

Schliessen und zurück zur Homepage

Close