☰

Abo- & Kartentelefon (040) 725 70 265

Sommerpause: Ab dem 2. Mai 2019 bis zum 12. August 2019 Gräpelweg 8 · 21029 Hamburg-Bergedorf

0
IM ABO BIS ZU

35%

SPAREN

  • 22. Februar 2020, 20 Uhr

    22. Februar 2020, 20 Uhr

Premiere22.02.2020

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Nach dem Roman von Joachim Meyerhoff
Regie und Bühnenfassung: Christof Küster

Ausstattung: Maria Martinez Pena
Mit Ensemble des Altonaer Theaters

Eine Kindheit in der Anstalt – was im ersten Moment seltsam klingt, ist für den 10jährigen Josse Alltag. Sein Vater leitet eine Kinder- und Jugendpsychiatrie auf dem Schleswiger Hesterberg, seine Mutter organisiert den Alltag, und die Brüder ärgern ihn. Klingt alles irgendwie normal und doch wieder nicht.
Joachim Meyerhoff erzählt in dieser zum Teil autobiographischen Geschichte auf liebevolle und humorvolle Weise von einer ganz normalen Familie an einem außergewöhnlichen Ort, die aneinander hängt, aber auseinander gerissen wird. Und von einem Vater, der zwar in der Theorie glänzt, in der praktischen Welt aber seine Schwierigkeiten hat.

Schliessen und zurück zur Homepage

Close